Friends of 100-Bücheln | Movile

Churchfortress e.V. Friends of Hundertbücheln – Movile ist ein Vereinvon jungen Leuten vorwiegend aus Deutschland und Österreich, aber auch aus England, Slowenien und Rumänien.
Zweck unseres gemeinnützigen Vereins “Churchfortress e.V. Friends of Hundertbücheln – Movile “ ist auf der einen Seite die Erhaltung des architektonischen Erbes der einzigartigen Kirchenburg in Hundertbücheln und ihres ganzen ­Ensembles sowie der charakteristischen Kulturlandschaft und des mittelalterlichen Dorfes. Auf der anderen Seite versucht der Verein Impulse zur Entwicklung einer auf regionalem Maßstab basierenden und kleinräumig strukturierten Wirtschaft in einer der ärmsten Regionen unserer Europäischen Union zu setzten. Dabei steht die Stärkung und Bewahrung des zum Teil nach wie vor bestehenden traditionellen Handwerks und der nachhaltigen kleinbäuerlichen Bewirtschaftung im Vordergrund.Viele – aber natürlich nicht alle – der internationalen Mitglieder des Vereins (aus Deutschland, England, Rumänien, Slowenien, Ungarn, Österreich und Bayern) haben ihren beruflichen Hintergrund im Fachbereich der Landschaftsarchitektur und versuchen, ihre ökologische und ästhetische Ausbildung zum Wohle des Dorfes Hundertbücheln / Movile und auch anderer Transilvanischer Dörfer einzusetzen.Als Planer und Planerinnen sehen wir den besonderen Wert einer kohärenten und integrativen Landschaft und sind in der Lage, das alltägliche Leben der Menschen durch den Dreiklang von Architektur, Naturschutz und Freiraumplanung langfristig zu verbessern. Darüber hinaus ziehen wir für jedes unserer gemeinschaftlich organisierten Projekte weitere regionale aber auch internationaleExperten und Expertinnen aus Handwerk, Denkmalschutz, Architektur, Ökologie, Landwirtschaft , Produktdesign, Regionalentwicklung, Kulturwissenschaften und lokalen Initiativen hinzu, um eine an die Bedürfnisse der Lokalbevölkerung angepasste Entwicklung des Lebensstandards in der  Jahrhunderte alten Kulturlandschaft erreichen zu können. Unsere wichtigsten Projektpartner sind sowohl die HOG Hundertbücheln als auch die Stiftung Kirchenburgen in Hermannstadt.Wir freuen uns sehr über jede Unterstützung unseres Ehrenamtlichen Projekts!

Wenn Sie Friends of Hundertbücheln unterstützen möchten, überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Konto:
Hermann Ongert Kennwort: Friends of 100Bücheln
IBAN: DE41604901500585069000, BIC: GENODES1LBGWeitere

Informationen über die Aktivitäten von Friends of Hundertbücheln, Bilder (auch von den Renovierungen in Hundertbücheln), Videos und vieles mehr findet ihr auf der Website von Churchfortress e.V. Friends of Hundertbücheln – Movile, auf Facebook oder Twitter